Assemblea Militante: Vom pandemischen zum permanenten Notstand

Wir möch­ten ger­ne einem mög­lichst brei­ten Publi­kum den Text »Vom pan­de­mi­schen zum per­ma­nen­ten Not­stand« von Assem­blea Mili­tan­te vor­stel­len. Assem­blea Mili­tan­te (dt. Mili­tan­te Ver­samm­lung) ist ein Zusam­men­schluss von Akti­vis­ten in Ita­li­en, die sich im Wider­stand gegen die Coro­na-Maß­nah­men zusam­men­fan­den. Der Text beinhal­tet eine Ana­ly­se der aktu­el­len gesell­schaft­li­chen Ver­wer­fun­gen und einen Rück­blick auf den Wider­stand – aus mar­xis­ti­scher Per­spek­ti­ve. Falls euch der Text auch gefällt, bit­ten wir um eine wei­te­re Ver­brei­tung, da es sich um einen wich­ti­gen Bei­trag zur Debat­te han­delt. Frü­he­re Tex­te der Assem­blea Mili­tan­te fin­den sich zudem in der Mag­Ma.

PDF: Aus­nah­me­zu­stand von Assem­blea Militante